Familienführung (ab 9 Jahre): Die Harlebucht - Von Menschenhand gemachtes Land

Dort, wo heute Carolinensiel liegt, war noch vor wenigen Jahrhunderten eine kilometerweite Wattenbucht. Doch Schritt für Schritt gelang es den Friesen, der Nordsee fruchtbare Groden abzuringen und letztlich die Bucht zu schließen. Bei einem gemütlichen Spaziergang von Harlesiel nach Carolinensiel (ca. 2,5 km) nimmt sie Geograph Peter Kremer mit durch die spannende Siedlungsgeschichte der Marschen und erzählt Ihnen von Deichen, Sielen, Landgewinnung und Sturmflutkatastrophen.

Startpunkt: Spielplatz am Wattkieker - Endpunkt: Carolinensiel
Preise: 5 € Erwachsene (Kombiniert mit Eintrittskarte Museum 8 €), 2,50 € Kinder (Eintritt frei ins Museum bis zum 15. Lebensjahr).

Bitte wetterentsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk mitbringen.

Zurück