BAUSTELLE MUSEUM

Neugestaltung und Attraktivitätssteigerung

Die Umsetzung des Masterplans zur inhaltlichen und besucherorientierten Neuausrichtung des Deutschen Sielhafenmuseums in Carolinensiel hat nun auch sichtbar begonnen. Die Finanzierung der einzelnen Förderprojekte ist nunmehr gesichert.

Voraussetzung für die Neugestaltung der Dauerausstellungen ist die Sanierung der Museumsgebäude, die die Eigentümerin Stadt Wittmund über das Förderprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz" durchführt. Erste bauliche Maßnahmen sind im Groot Hus die Feuchtesanierung, die Sanierung der Fassade und der Einbau eines Aufzugs, der durch den Europäischen Meeres- und Fischereifond, angesiedelt bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, finanziert wird.

Hauptförderer des Projekts "Neugestaltung und Attraktivitätssteigerung" ist die NBank über die EFRE-Mittel „Touristische Infrastruktur“. Der Eigenanteil durch die Träger Stadt Wittmund, Landkreis Wittmund und Förderkreis Deutsches Sielhafenmuseum ist ebenfalls bewilligt. Außerdem erhalten wir eine hohe Summe von der Stiftung Niedersachsen. Auch die Klosterkammer Hannover und EWE-Stiftung sind großzügig an der Gesamtmaßnahme beteiligt. Aus dem Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF) wird gesondert die Abteilung "Küstenfischerei und Nordseetourismus" gefördert.

Die Umsetzung der Maßnahme hat bereits mit der Vertragsunterzeichnung mit der Gestalterfirma hgb aus Hannover begonnen. Das Groot Hus ist komplett leergeräumt, so dass die Bauarbeiten beginnen konnten.

Während der baulichen Maßnahmen am Groot Hus arbeitet das Museumsteam mit Hilfe der Museumsberatungsfirma ZEITseeing aus Brandenburg und dem Geografen Peter Kremer fortwährend an dem inhaltlichen Ausstellungskonzept. Diese inhaltliche Arbeit wird großzügig durch die Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Kulturstiftung der Sparkasse LeerWittmund gefördert. Die Stiftungen der Sparkassen haben bereits im Vorwege der Maßnahme den „Masterplan zur inhaltlichen und besucherorientierten Neuausrichtung des Deutschen Sielhafenmuseums in Carolinensiel“ finanziert.

Allen Förderern und Unterstützern vielen Dank!!!

 

   Unsere Förderer & Sponsoren

Stadt Wittmund
Landkreis Wittmund
Förderkreis Deutsches Sielhafenmuseum
Europäische Union Europäischer Meeres- und  Fischereifonds EMFF 2014-2020
Stiftung Niedersachsen
Niedersächsische Sparkassenstiftung
Sparkassen Kulturstiftung LeerWittmund
Klosterkammer Hannover
EWE Stiftung
carolinensiel-programm-schiffstouren
carolinensiel-programm-schiffstouren